Wellness-Oase in Kreuzau 

 

Der Ort Kreuzau ist ein bekanntes Erholungsgebiet in der Rureifel. Mit rund 18.000 Einwohnern ist sie die drittgrößte Gemeinde im Kreis Düren in NRW. 

Sehenswertes 

Wie es nun mal üblich ist für einen Wellnessort gibt es zur Freizeitgestaltung das Schwimmbad „monte mare“, welches zahlreiche Wellenbäder, Wasserrutschen, Saunen und vieles mehr anbietet. Werfen Sie doch einen Blick auf die Seite des Schwimmbads und erfahren Sie hier mehr über Öffnungszeiten und Preise. 

Des Weiteren verfügt Kreuzau ein vielfältiges Angebot an Einkaufsmöglichkeiten. 

Für die Wanderer unter Ihnen gibt es auch hier eine Menge zu Fuß und auf dem Fahrrad zu entdecken. Ausflüge in den umliegenden Ortschaften wie nach Obermaubach zum Stausee und der Rur sind über Wanderradwege zu erreichen. Eine Übersicht finden Sie auf der örtlichen Seite hier

Der Ort lebt von den kulturellen Angeboten der vielen ortsansässigen Vereine. Kreuzau ist für seinen besonderen Rosenmontagszug bekannt, der bis zu 30.000 Besucher auf die Straßen lockt. 

Verkehr 

Im Osten der Gemeinde verläuft die B56. Quer durch die Stadt führt die Bahnstrecke Düren-Heimbach, mit den Haltestellen Eifelstraße, Üdingen, Untermaubauch und den Bahnhof Untermaubach-Schlagstein. Die Buslinien führen in alle umliegenden Ortschaften. Für genaue Fahrpläne schauen Sie hier.