Urlaubstage im Rurtal


Hier finden Sie einige Vorschläge, wie Sie Ihre Urlaubstage im schönen Rurtal verbringen können. Haben Sie noch andere Vorschläge? Her damit...

1. Tag
Greifvogelstation Hellenthal. Öffnungszeiten: März: 9.00 - 17.00 Uhr. April - Oktober: 9.00 - 18.00 Uhr. November -        Februar: 10.00 - 17.00 Uhr
Hellenthal liegt 32 Km von Heimbach entfernt. Weitere Informationen hier.

2.Tag
Bei schönem Wetter: Ein Besuch im Schwimmbad. Besuchen Sie  eines von 3 Schwimmbädern im Rurtal. Das Freibad Heimbach, das Freibad Abenden, oder den Sonnenstrand Eschauel
Bei Regenwetter: Ein Besuch im Erlebnisbad Monte Mare in Kreuzau. Infos hier

3.Tag
Im Dezember: Besuch des Weihnachtsmarkt in Monschau
Im Sommer: Ein Besuch im Wildpark Schmidt

4.Tag
Freitag und Samstag : Besuchen Sie den Flohmarkt in Lüttich (Belgien) 7.00 - 13.00 Uhr 86 Km von Heimbach entfernt.

5.Tag
Eine Fahrt mit einem Rurtal Ausflugschiff auf dem Rursee.Fahrplan hier

6.Tag
Ein Besuch im Freilichtmuseum in Kommern. 19Km von Heimbach entfernt.

7.Tag
Ein Besuch im Hochseilgarten Hürtgenwald. 13Km von Nideggen entfernt.

8.Tag
Wie wär´s mit einem Besuch der Salzgrotte? SanaVita lädt ein nach Simmerath. Mehr Infos

9.Tag
Heute geht´s auf den Krewelshof nach Mechernich-Obergartzem. Spass für die ganze Familie. Mehr Infos unter Krewelshof.de Entfernung: 23Km von Heimbach, 20Km von Nideggen entfernt.

10.Tag
Heute besuchen wir die Burg Nideggen. Erfahren Sie mehr über das Miitelalter des 12. Jahrhundert.

11.Tag
Heute machen wir einer Kanufahrt auf der Rur Die Fahrt dauert incl. Picknik 4,5 Stunden. Ein- und Ausstiegsplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe von Haltestellen der Rurtalbahn Heimbach-Düren. Sie brauchen also kein Auto. Mehr Infos bei Kanu-Petry.de